Die INNdianer beim Jugendnachmittag des BeMuFe

Wie jedes Jahr nahmen die Inndianer  beim Jugendnachmittag am SA, den 8. Juli, im Rahmen des Bezirksmusikfestes, heuer in Diersbach, teil. Stabführer Ralph Fischbauer ließ sich auch heuer wieder eine kreative und lustige Show einfallen. Dieses Mal präsentierten die Inndianer ihre Marschierkünste zu den Melodien von "Biene Maja" und "Vielen Dank für die Blumen", indem unter anderem Figuren wie eine Blume oder ein Spinnennetz dargestellt wurden. Unseren Tagessieg von letztem Jahr konnten wir leider heuer nicht verteidigen, aber dennoch gratulierten uns die Juroren zu einem sehr gelungenen Showprogramm und unterstrichen abermals unsere tollen Leistungen als Jugendkapelle mit dem niedrigsten Altersdurchschnitt. Dementsprechend wurde auch heuer im Festzelt wieder ausgelassen gesungen, gefeiert und getanzt! 

Vielen Dank an all unsere mitgereisten Fans, Eltern, Verwandte und Bekannte, die uns lautstark angefeuert haben und herzliche Gratulation noch einmal an unseren Stabführer Ralph für die engagierte Probenarbeit und den schönen Erfolg, sowie an alle Jungmusiker und Jungmusikerinnen für eure tollen Leistungen!

Kontakt:
Obmann Peter Steininger
Am Oberraderberg 10

4774 St. Marienkirchen

Tel. 07711/31007

Mobil: 0664/803403412

pe.steininger@gmail.com