Ausgezeichnete Blasmusik 2016

Verdienstkreuz in Gold für Fasthuber Walter

Unter dem Motto "Ausgezeichnete Blasmusik" wurden am Dienstag, den 25. Oktober 2016, Musikerinnen und Musiker geehrt, die schon beinahe ihr ganzes Leben ins Zeichen der Blasmusik stellen und hier nicht nur musikalisch, sondern auch in puncto Teamgeist, Engagement und Organisation hervorragende, ja ausgezeichnete Arbeit leisten.

 

Insgesamt konnten im Bezirk Schärding folgende Auszeichnung des OÖ Blasmusikverbandes verliehen werden: 12 Mal die Verdiensmedaille in Gold, 12 silberne und 10 goldene Ehrenzeichen und 8 Mal das Verdienstkreuz in Silber. Das Verdienstkreuz in Gold erging gleichsam als höchste Auszeichnung des OÖ Blasmusikverbandes an Bernhard Denk vom MV Aichberg-Waldkirchen und an Walter Fasthuber vom MV St. Marienkirchen.

 

Walter wurde dabei für seine 30ig jährige Tätigkeit als Obmann bei der Musikkapelle St. Marienkirchen sowie seine mehrjährige Funktion als Bezirksobmann-Stellvertreter des Bezirkes Schärding geehrt.

 

Den würdigen Rahmen dazu boten einerseits der Rittersaal des Schlosses Zell an der Pram und andererseits einige Ehrengäste, z.B.: Abg. z. Bundesrat Hr. Thomas Schererbauer, Bezirkshauptmann Stellvertr. Mag. Ernst Maier, Präs. des OÖ BVKons. Mag Josef Lemmerer sowie alle Bürgermeister. Und dass das Ganze keine halbe Sache wurde, dafür sorgte die "Net hoiwad Musi".

 

(Foto und Textbausteine: OÖ Blasmusikverband)

Kontakt:
Obmann Peter Steininger
Am Oberraderberg 10

4774 St. Marienkirchen

Tel. 07711/31007

Mobil: 0664/803403412

pe.steininger@gmail.com