Herzlich willkommen auf unserer Webseite!

Hier finden Sie alles Wichtige über unsere Musikkapelle, Neuigkeiten und Termine,
unsere Jugendarbeit und mehr.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei unserer nächsten Veranstaltung besuchen.

Diese Seite und ihre Inhalte dürfen gern auf sozialen Netzwerken geteilt werden!

Neues aus dem Verein


In(n)dianer: Probenwoche und Jungmusiker-Matinee

Musik von früh bis spät und natürlich Sommer, Sonne, Sonnenschein - das erwartete die In(n)dianer, die Jugendkapelle St. Marienkirchen/Suben diese Woche beim Probenseminar in Altmünster am Traunsee. Bei all den Proben kam natürlich auch der Spaß nicht zu kurz; baden und viele lustige Spiele standen ebenso auf der Tagesordnung. Als Abschluss dieser Woche luden sie zur Jungmusiker-Matinee in den Veranstaltungssaal in Suben ein. Ein tolles Konzert, Gratulation an alle Jungmusiker*innen!

Einladung zur Jungmusiker-Matinee

Trio- und Weisenblasen in der Subener Bucht

Schön war´s gestern beim Trio- und Weisenblasen! Sylvia und Christoph Reitinger sowie Markus und Leonhard Unterberger waren als Blechbläserensemble unserer Musikkapelle dabei und ließen - abwechselnd mit anderen Gruppen - eingängige Melodien in der Subener Bucht erklingen.

Trio- und Weisenblasen

Die Musikkapelle Suben lädt am Samstag, 16. Juli ab 18.30 Uhr wieder zum Trio- und Weisenblasen in die Subener Bucht und wir sind mit einem Blechbläserensemble unserer Musikkapelle vertreten!

Außerdem spielen noch Gruppen der Marktmusikkapelle Raab, Stamsrieder Blasmusik, Ortsmusik Geinberg, TMK Schardenberg und TMK Vichtenstein.

Kommt vorbei, schlendert gemütlich den Weg rund um die Bucht und genießt die Musik, die einfach ins Ohr geht! Für Speis und Trank ist natürlich auch bestens gesorgt.

Bezirksmusikfest 2022 in Enzenkirchen

Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter uns – endlich gab es wieder ein Bezirksmusikfest, veranstaltet vom Musikverein Enzenkirchen.
 
Unsere Jugendkapelle St. Marienkirchen-Suben zeigte am Samstag ein richtig cooles Showprogramm und erhielt dafür die Silbermedaille. Herzliche Gratulation an unsere In(n)dianer, ihren Stabführer Christoph Duscher und an die beiden Jugendreferenten!
 
Der Sonntag begann mit den Marschwertungen der Musikkapellen, zu der wir mit dem Marsch „Rechts schaut!“ unter der Stabführung von Maximilian Moritz antraten. Beim anschließenden Festakt gehörten hunderte Musikerinnen und Musiker, die gemeinsam den von Stefan Unterberger komponierten Marsch „S´Leben is a Musifest“ spielten, und der abschließende Instrumentengruß zu den Highlights der feierlichen Umrahmung.
 
Bei dieser einzigartigen Stimmung kam natürlich auch das Feiern nicht zu kurz – endlich traf man wieder viele befreundete Musikerinnen und Musiker!